„Ronnie Ou0027Sullivan hat angekündigt, nach dem WM-Finale gegen Judd Trump eine Snooker-Pause einzulegen. „Dieses Turnier bedeutet 17 Tage Stress. Ich brauche einen Detox“, sagte der 46 Jahre alte Engländer bereits vor dem Endspiel gegen seinen Landsmann im Crucible Theatre. Seit dem Auftakt in England am 16. April spielte „The Rocket“ unglaubliche 95 Frames – und verlor dabei keine einzige Session.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.