„Ronnie Ou0027Sullivan gewann durch einen 18:13-Finalsieg über Judd Trump seinen siebten Weltmeistertitel und zog mit Rekordhalter Stephen Hendry gleich. Snooker-Fans, die von Ou0027Sullivan mehr sehen wollen als seine Stöße am Tisch, werden demnächst auf ihre Kosten kommen. Ein Kamerateam begleitete den Engänder 17 Tage lang hautnah. Offenbar bekam die Produkionsfirma von David Beckham den Zuschlag.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.