„Snooker beansprucht für sich, ein inklusiver Sport zu sein. Mit einer Ankündigung hat World Snooker nun einen weiteren Schritt gemacht, um diesen Anspruch mit Leben zu füllen. Im September soll es das World Mixed Doubles geben, einen Wettbewerb für vier gemischte Doppel. Prominenter könnte der neue Event nicht besetzt sein. Das ist also kein Werbegag, sondern ein Schritt in die richtige Richtung.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.