„Kyren Wilson macht im European-Masters-Finale von Fürth im zwölften Frame seinen Turniersieg perfekt. Der Vize-Weltmeister von 2020 besiegt im Endspiel Barry Hawkins 9:3 und holt damit seinen fünften Titel. Drei davon errang er auf deutschem Boden. Nach seinem Triumph wird der 30-Jährige vom Publikum in Franken frenetisch gefeiert. Die Entscheidung im Video.“

Read More

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.