Alles über Snooker – Quellen: Eurosport.de

Snooker

German Masters: Neil Robertson und Mark Williams scheitern früh

„Neil Robertson, Finalist von 2020, und der zweimalige Sieger Mark Williams sind beim German Masters im Berliner Tempodrom schon am ersten Tag gescheitert. Beim ersten Turnier außerhalb des Vereinigten Königreiches seit fast zwei Jahren hatte erst der sichtlich frustrierte Williams gegen Zhao Xintong mit 3:5 verloren. Dann zog Robertson gegen Ricky Walden ebenfalls mit 3:5 Weiter lesen…

German Masters 2022: Spiel- und Sendeplan zum Snooker-Fest im Tempodrom

„Wer spielt wann beim German Masters und gegen wen, wann wird im TV übertragen, was läuft im Eurosport Player – hier haben wir alle Infos kompakt für die Snookerfans zusammengetragen. Viele Fragen, aber ein Klick reicht. Diese Seite werden wir täglich updaten. Hier sind alle Informationen immer aktuell. Tipp: Die Adresse dieser Seite bleibt immer Weiter lesen…

German Masters: Alle Infos zur Rückkehr ins Berliner Tempodrom

„Zurück zu den Wurzeln: Nachdem das German Masters im Vorjahr pandemiebedingt in Milton Keynes gespielt werden musste kehrt es jetzt ins Berliner Tempodrom zurück, wo es seit 2011 ausgetragen wird. Judd Trump hat in den letzten beiden Jahren den Titel gewonnen. 2020 schlug er im Finale in Berlin Neil Robertson, im Vorjahr setzte er sich Weiter lesen…

Weder Krieg noch Politik konnten ihn stoppen: Hossein Vafaei triumphiert beim Shootout

„Der Sport schreibt immer wieder ganz besondere Geschichten, auch Snooker. Der Sieg von Hossein Vafaei beim Shootout in Leicester ist eine solche. Als er in seiner Heimatstadt Ayouri auf einem durch den Krieg beschädigten Tisch zum ersten Mal Snooker ausprobierte konnte er nicht davon träumen, dort zu stehen, wo er heute steht. Und auch die Weiter lesen…

Shootout: Hossein Vafaei holt seinen ersten Titel im Sturmlauf

„Hossein Vafaei hat das Shootout in Leicester gewonnen. Der Iraner ließ Mark Williams im Finale mit 71:0 nicht den Hauch einer Chance. Nach dem Triumph widmete Vafaei den Titel seiner Großmutter, die kurz zuvor verstorben war. Für ihn war es der erste Titel, dem aber weitere folgen sollen. „Ich will Weltmeister werden“, meinte er danach Weiter lesen…

Hossein Vafaei becomes first Iranian to win a snooker ranking title with victory over Mark Williams

Hossein Vafaei becomes the first Iranian player to win a snooker ranking title, beating Mark Williams in the final of the Snooker Shoot Out. Read More

Leicester wird zum Tollhaus! Williams einhändig ins Finale

„“Und den locht er auch noch einhändig!“ Beim Shootout in Leicester trifft Mark Williams im Halbfinale auf Robbie Williams. Der 46 Jahre alte Waliser zaubert und spielt eine 80er-Clearance. Doch nicht nur das: Die letzte Kugel locht Williams mit einer Hand. Die Morningside Arena in England steht Kopf. Damit zieht er ins Endspiel des Shootouts Weiter lesen…

Shootout: Johal bezwingt Wilson dank unfassbarem Fluke

„In der zweiten Runde des Shootout in Leicester bezwingt Kuldesh Johal den Engländer Gary Wilson. Dabei hilft dem 41 Jahre alten Briten ein unglaublicher Fluke: Aus einem „Verzweiflungsstoß“ fällt die Rote in die Mitteltasche. Das Publikum in der Morningside Arena bejubelt den überraschenden Fluke. Damit zieht Johal in die dritte Runde ein.“ Read More

Shootout: Lukas Kleckers mit eisernen Nerven auf Blau, Lichtenberg verpasst Chance

„In einem dramatischen Finish sicherte sich Lukas Kleckers mit einem Blue Ball Shootout den Einzug in die dritte Runde beim Shootout in Leicester. Der Essener lag gegen Tian Pengfei kurz vor Schluss mit 5:12 hinten. Dann aber lochte er eine Rote und einen extrem dünn zu spielenden pink Ball, der erst in den letzten Sekunden Weiter lesen…

Shootout in Leicester: Vafaei mit neuem Top-Break, Bingham auf Maximumkurs

„Für das Highlight am zweiten Tag des Shootout in Leicester sorgte Hossein Vafaei, der mit einer 123 bei seinem Sieg über Peter Devlin für das bisher höchste Break dieses Turnieres sorgte. Knisternde Spannung machte sich in der Morningside Arena auch breit, als Stuart Bingham Kurs auf ein Maximum nahm. Nach 56 Punkten verlor er aber Weiter lesen…

This post is also available in: Englisch